https://klinik-personal-steht-auf.info/

Alles Lüge

Alles Lüge

In Erbach haben am Sonntag den 13. März um 14:00 Uhr 355 Menschen für eine freie Impf-Entscheidung demonstriert und baten den Landrat die Impfpflicht für das medizinische Personal nicht durchzusetzen, um eine Verschärfung des Versorgungsnotstandes im Odenwaldkreis zu verhindern.

Bei der Kundgebung wollten wir die bisherigen 1.405 Unterschriften (1300 online + 105 persönliche Unterschriften) der Petition „Nein zur Impfpflicht – Versorgungsnotstand im Odenwald abwenden!“ dem Landrat übergeben. Er wurde dazu mehrfach eingeladen. Wir sind ihm so was von egal: Noch nicht einmal eine Absage wurde seinerseits verschickt.

Statt dessen ließ er am 10.3.2022 verkünden, dass die Impfpflicht im Odenwaldkreis mit aller Härte durchgesetzt wird, und zwar in dem Rahmen wie es von den Corona-Diktatoren verlangt wird.

Die Menschen sollen getäuscht werden, in dem man von „Augenmaß bei einrichtungsbezogener Impfplicht“ schreibt. Liest man den Text genau, muss man erkennen, dass am Ende des Tages kein Ungeimpfter mehr arbeiten werden wird. Die Folge: Der Pflegenotstand verschärft sich auch im Odenwald mit unvermindeter Härte.

Wir werden nicht nachlassen, für eine bessere Zukunft weitere friedliche Aktionen durchzuführen.